Montag, 2. Juli 2012

Frühaufsteher

Frauli und ich sind am vergangenen Wochenende zu Frühaufstehern geworden... ja genau, wir sind die zwei die sonst immer am längsten im Bett liegen! ;-)  Aber bei dieser Hitze stehen wir sogar gerne auf um früh morgens einen schönen Spaziergang zu machen.

Pssssst - ich hör da was!

Wenn es noch nicht so heiß ist kann man auch ein bissal laufen...

...mein Stecken!

Die Lipizzaner sind auch schon auf der Weide

...und noch ein Lipizzaner-Kindergarten

Wir haben auch drei Feldhasen gesehen, aber Frauli war zu langsam und hat wieder mal kein Foto zusammengebracht... und ich war leider angeleint, also kann auch ich euch keinen Hoppelmeier präsentieren.

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

Dorit hat gesagt…

Hübscher Hund!!!
Wir waren heute aufgrund des Wetters früh draußen und später im Wald joggen - Kuki natürlich dabei und wir hatten Glück! Direkt vor uns kreuzte ein Reh den Weg und Kuki hat es nicht bemerkt, danach lief sie an der Leine... da passierte natürlich nix mehr...

Lilly and Me hat gesagt…

Da wäre ich gerne mitgelaufen ... sieht alles so idyllisch aus ... herrlich (vor allem der Stock ;) )!

Liebste Grüße,
Lilly

Pia hat gesagt…

wir verstehen euch sehr gut! bei dieser hitze muss man den frühen morgen wirklich nutzen. und wie heißt's so schön: der frühe vogel fängt den wurm! ;)

gott sei dank, ist jetzt abkühlung da! ich hoff, das mit dem unwettern und dem hagel wird nicht allzu schlimm.

dackelbussi

Charlotte hat gesagt…

also mich kann ja der frühe vogel grundsätzlich - am abend besuchen... aber wir waren jetzt doch auch immer schon im morgengrauen. frauli sagt auch ein grauen... zu schad, an hoppelmaier hätt i gern gsehn - so quer gehalten wie den stecken... küßchen eure charlotte