Sonntag, 15. Juli 2012

CACIB Oberwart 14.07.2012

Gestern stand die Ausstellung in Oberwart auf dem Programm. Nach einer gemütlichen Anreise (die Whippets kamen erst gegen Mittag dran) trafen wir gleich mal jede Menge Freunde und Bekannte in der Messehalle. Es ist schön immer wieder jemanden zum Tratschen zu finden und ein bisschen zu "fachsimpeln".
Schließlich wurde es ernst und ich kam in den Ring - offene Klasse der Rüden (6 Rüden):

Schön dastehen...

...kann ich ja mittlerweile perfekt! ;-)

Am Richtertisch

Trotz meiner Bemühungen hat es dieses Mal zu nicht mehr als einem "Sehr gut" gereicht. Die wahrscheinlich doch sehr kompetente Richterin (Fr. Barbka Novak, Slo) hat sich ja auch noch tatkräftige Unterstützung in Form des Ringhelfers (kein Geringerer als der ÖKV-Präsident himself) geholt, der sie fleißig mit dem Katalog unterstützte...

Hier mein Richterbericht:
"4,5 Jahre, kräftig mit rüdenhaftem Kopf, korrektes Gebiss, gute Hals-Rückenlinie, tiefe Brust, off. Winkel vorne, gut gewinkelte Hinterhand, zeigt keine V.-Brust, nicht stabile Front, hinten eng laufend, etwas höher getragen Rute, Bewegung im Gesamten fehlt Eleganz"

Wir gratulieren natürlich allen die Vorne mitgemischt haben - vor allem natürlich Finya, die das Jüngsten-BIS gewonnen hat!

Hier gibt es die gesamten Whippetergebnisse.

Nichts desto Trotz war es ein schöner Tag - der mit einem tollen Spaziergang abgeschlossen wurde, Fotos dazu folgen noch!

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

Sabine (Animagi) hat gesagt…

Grrrrrr, mehr fällt mir dazu nicht ein!

Markus, Uli, Finya hat gesagt…

naja, die Richterin war - wie soll ich sagen - anders. Und ich dachte mir das ich den Herren neben ihr irgendwoher kenne.
Danke für die Glückwünsche für die Finya!
lg aus Kalsdor bei Graz

mel hat gesagt…

Also Quentin, ich finde, du bist super gelaufen! Weiß nicht, was die Richterin an Bewegung hätte mehr haben wollen. Tja, uns ging es ja genauso.
LG Mel

Isabell hat gesagt…

Quentin, du hast dich suuuper präsentiert! Als du im Ring warst war ich total begeistert, weil du so schön gestanden bist - auch das Laufen sah sehr toll aus. Das nächste Mal bist du sicher wieder vorne mit dabei!

lg,
Isabell & die JabaLuLe's