Donnerstag, 23. Juni 2011

Unterwegs mit den Mädels

Na das war vielleicht eine Überraschung! Heute vormittags haben mich Frauli und Herrli einfach ins Auto verfrachtet und sind mit mir losgefahren - und wisst ihr wen ich treffen durfte???
Meine Freundinnen Hani und Ginger! Da hab ich mich aber richtig gefreut!!!

Und so starteten wir einen gemeinsamen Spaziergang der leider früher endete als erwartet...

Durch den Wald...

...und über die Wiesen

Hani zeigt Gangwerk

...auch Gangwerk - so läuft ein glücklicher Whippet!

Klein Ginger, leider zu schnell für Fraulis Kamera

Diese Kollegen haben wir auch getroffen,
Gott sei Dank waren die hinter einem Zaun!

Und nachdem wir am Wildschweingehege vorbei waren kam die große Katastrophe - REGEN!!! Aaarrghhh - wie begeistert wir Whippets davon gewesen sind könnt ihr euch ja vorstellen...
So endete unser Spaziergang leider schon nach 1 1/2 Stunden mit drei komplett nassen Hunden (unsere Leinenträger sahen auch net viel besser aus). Aber irgendwann werden wir es schaffen und die ganz große Runde gehen, schließlich muss auch endlich mal schönes Wetter kommen!

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

Charlotte hat gesagt…

was!!! 1 1/2 stunden ist die kleine runde???? ohgott ohgott das derschnauft mir mein frauerl nicht... (die schaut dann vor dem regen schon so aus wie wir nachher)
küßchen eure charlotte

Hani hat gesagt…

mein lieber - hoffentlich wieder trockener - quentin,
es war eine einzige katastrophe und leider ist es immer noch eine: weil herrli völlig uneinsichtig ist!
ich habe ihm heute am nachmittag - es war trocken und sogar sonnig - mehrmals seinen fatalen entschluß , unseren gemeinsamen spaziergang am vormittag anzusetzen, vorgeworfen!
er meint immer nur: regen ist nicht tödlich und auch ein whippet muß zumindest einmal im leben seine komfortzone verlassen!! ???
WOZU ??????????
Der hat das absichtlich gemacht – ich bin mir da mittlerweile sicher. Und heute schlafe ich deshalb beim philipp! STRAFE MUSS SEIN!!!
ein katastrophentag also - mit einem einzigen lichtblick: quentin mit seinen lieben menschen!
dickes bussi,
hani

Pillow Talk Whippets hat gesagt…

Bei uns hat es heute auch wie aus Kübeln gegossen und da wir momentan nur zwei Regenmäntel besitzen, die Wendy und unsere werdende Mama Gigi tragen durften, sind Zinja und ich total naß geworden. Und das, wo ich eigentlich gerne um jede Pfüte einen Bogen mache. Viele Grüße, Vinci

Pillow Talk Whippets hat gesagt…

Ich meinte natürlich "Pfütze"