Dienstag, 17. Mai 2011

Es geht bergauf

Ja - es geht mir von Tag zu Tag besser. Die Wunden verheilen schön langsam, und die größere Bisswunde tut auch nicht mehr so weh. Die Spaziergänge verlaufen wie gewohnt und ich verhalte mich (laut Leinenträger) auch nicht anders als sonst.

Gestern abend habe ich einen Igel, der vor meinem Garten entlang gegangen ist, auch gleich furchtbar verbellen müssen und natürlich hab ich mich gleich voll aufgespielt. Also so wirklich das ganze Programm mit wichtig einen Busch anmarkieren und mit den Hinterläufen extrem wichtig scharren! Ist ja auch eine Frechheit dass der da einfach so langläuft....


Und heute hab ich den Tag bei Fraulis Eltern verbracht und bin den gaaanzen Nachmittag am Gelände des Wirtschaftshofes (da arbeitet Fraulis Papa) herumgedüst - sehr aufregend und spannend!

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

Hani hat gesagt…

mein lieber quentin,

ich freue mich sooo, dass es dir schon wieder viel besser geht und du bereits in alter manier deine reviere absteckst!

sehen wir uns spätestens in klagenfurt?

immer noch pflasterbussis,
hani

George hat gesagt…

mein frauli berichtet mir ja laufend wie es dir geht...aber jetzt sehe ich selbst auf dem foto dir geht es wieder gut!!!
dickes bobtailbusserl

Pia hat gesagt…

gott sei dank, lieber quentin, dass es dir wieder besser geht! du siehst auch schon wieder hervorragend aus, muss ich sagen.

trotzdem: noch ein genesungsschlecki

Pillow Talk Whippets hat gesagt…

Toll, dass es dir wieder gut geht! Für die letzten kleinen Wunden und Kratzer weiterhin gute Besserung! Nach Klagenfurt kommt ihr doch, oder? LG, Bianca & Co

Quentin hat gesagt…

danke für all die lieben wünsche!

und ja, nachdem ich an der klubsiegerschau in inzing und leider auch an der ausstellung in salzburg nicht teilnehmen kann werde ich in klagenfurt wieder mitmischen!
ich freu mich schon euch dort alle wiederzusehen!!

schleckerbussi
quentin

Pillow Talk Whippets hat gesagt…

Wir freuen uns auch schon sehr!