Dienstag, 28. Oktober 2014

muddy paws

Tja was soll ich sagen - Frauli und ich haben die Schlammpfütze (also das Gatschloch) komplett unterschätzt und das war das Ergebnis:

Ich mit Fango-Packung an den Pfoten

Frauli´s linker Schuh ist komplett schlammbedeckt, 
den rechten konnte sie noch retten mit einem Satz zur Seite

Ich war ja komplett sauber als wir zurück beim Auto waren obwohl wir nix gemacht haben. Wir hatten einfach noch eine gute halbe Stunde Rückweg und ich Super-Teflon-Whipp war wieder sauber. Frauli´s Schuhe nicht, aber der Schlamm war zumindest angetrocknet...

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

Chris hat gesagt…

Hihi, Quentin, da sieht man mal wieder eines ganz deutlich! Die Schuhhersteller haben immer noch nicht das perfekte Material gefunden, während wir Hunde schon seit eh und je selbstreinigend sind.

Wuff-Wuff dein Chris

Bon-Jovi von Canis Minor hat gesagt…

Selbstreinigend... sag ich ja immer!!

Schlabbergrüße Bonjo

Emma hat gesagt…

Solche Stiefelchen stehen dir aber auch gut, lieber Quentin.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

melbluehawk hat gesagt…

Eh schön, die "schuhe" ;))))
ich bin mal viel tiefer rein u hatte dann "keine beine" mehr! ;)))
lg thaya pfitschipfeil

Sabine (Animagi) hat gesagt…

Super-Teflon-Whipp HAHAHAHA, genialer Ausdruck!

lg
Sabine