Donnerstag, 8. März 2012

Ist das ein Windhund?

"Oh - ist das ein Windhund gell?"  Diese Frage hören mein Frauli und ich ungefähr 3 bis 4 mal pro Woche wenn wir unterwegs sind. Spaziergeher und Walker bleiben ganz ehrfürchtig stehen und sind sichtbar stolz dass sie mich als Windhund identifiziert haben.


Mein Frauli nickt dann meist nur mit einem knappen "Ja", schon voller Freude welche tollen Theorien unser begeistertes Publikum nun vorbringt. Ganz vorne ist die nächste Feststellung: "Der ist aber noch ganz jung!" -Ach wie schön, wir sind wieder mal von lauter Spezialisten umringt!!

Leicht amüsiert sagt mein Frauli dann immer "Nein, der ist schon 4 Jahre alt...". Auch das folgende verblüffte Schweigen kommt dann fast 100%ig. Bis der nächste Geistesblitz geäußert wird - "Aber die sind ja normalerweise viel größer diese Windhunde!"
Dann kommt Fraulis Erklärung dass es nicht nur "den Windhund" gibt, sonder die groooßen Greyhounds und uns mittelprächtige Whippets. Den Teil dass es auch noch viel kleinere, nämlich Windspiele, gibt, lässt sie meistens lieber weg, man will sein Publikum ja schließlich nicht überfordern...

Sehr schön ist auch die Aussage ob ich so ein armer, geretteter Spanischer Windhund sei... Aber ich war auch schon mal ein "richtiger russischer Windhund"! Das hat eine nette Oma ihrem Enkel erklärt - wir haben dazu mal gar nix gesagt und sind schmunzelnd nach Hause gegangen...

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

mel hat gesagt…

Uns gehts in Wien oft ähnlich. Zwar nicht 3-4x die Woche aber mind. 1x pro Monat! ;))
Thaya war schon mal ein Afghane und ein Dobermann! *ggg*
LG Mel

Pia hat gesagt…

hihi!

sehr amüsant! :) da kann man sicher so einiges erleben als whippet-besitzer.

aber keine sorge meine zweibeiner habens auch nicht leicht. ich bin sofort der waldi und ein wadelzwicker. pfah! banausen!

dackelbussi

karin hat gesagt…

haha, kommt mir sehr bekannt vor! Dobermann ist aber echt gut ;-)
Marley war schon mal ein Saluki!! Und meistens wird er für eine Hündin gehalten - ich mein, gut mit dem Kajal im Gesicht, aber da wären ja auch noch - bei unseren kurzhaarigen Whippets sehr gut erkennbare - andere Körperteile ... ! :D

Charlotte hat gesagt…

und "mein gott ist die dünn - kriegt sie wohl genug zu fressen" - darf man auch nicht vergessen...
küßchen eure charlotte (deren frauerl immer davon träumt, dass ihr auch einmal wer sowas sagt...)

Anonym hat gesagt…

mir geht schon langsam die Frage am Senkel: " der hat aber jetzt Angst ???", weil ich meine Rute im Stand nicht in die Höh streck, tststs...

Carlos hat gesagt…

Fehlt noch: "der is aber schon alt, weil er einen Mantel braucht!

mel hat gesagt…

... ja, das mit der "offensichtlich eingezogenen Rute" kenn ich auch aus der Straßenbahn.
"Och, der arme Hund hat Angst!" *pffff*
*kopfschüttel*

Anonym hat gesagt…

hihi,das kenn ich!!!
meine buben sind glatthaarfoxterrier.die haben dann doch schon ziemlich lange beine.
daher auch immer die frage:die sind aber ganz schon aus der norm,ihre jackrusselterrier,oder?
es hat mir sogar schon mal eine alte dame erklaert:
ne,ne,junge frau,mit hunden kenn ich mich aus,nicht wahr,das sind schon ganz bestimmt jack russel terrier.das koennen sie mir schon glauben.
ha!!!
ich hab mich natuerlich hoeflich fuer die aufklaerung bedankt und bin jetzt echt froh,dass ich dumme das jetzt weiss!
muss ich dann wohl auch bald mal der tieraerztin erklaeren.die freut sich bestimmt!!
ha,ich lach mich tot
liebe gruesse.
die foxbrothermomma

Pillow Talk Whippets hat gesagt…

Diese interessanten und meist sehr aufschlussreichen Unterhaltungen kennen wir auch zur Genüge. Man lernt immer noch dazu. LG, Bianca & Co

Nicola hat gesagt…

Tja, aber ich kann noch eins drauflegen:
unsere Fee - einige von Euch kennen sie vielleicht von annieandmore.at - ein Parson Russell Terrier, wurde im "kampfhunddurchwachsenen" Wien schon einmal von einer offenbar fachkundigen Dame mit nicht ganz perfektem Deutsch ;-)als "Zwergdogo Argentina" identifiziert. Sie wollte ebenfalls keine Widerworte gelten lassen und hat mir klar gemacht, dass mich da wohl der Züchter ordentlich angeschmiert hat :-).

LG aus Wien

Anonym hat gesagt…

OH Ja OH Ja sowas gibt es auch in derHaupststat Berlin sehr oft zu hören(weg schmeiß vor lachen).
Und Nicola Die Dame muß ja die schlauheit mit dem Loffel gegesen haben oder man erkennt doch eindeutig was Fee für eine Rasse ist die süße.
LG Tanja und Macy

Sandra hat gesagt…

Na sdorowje!