Dienstag, 27. September 2011

ÖKWZR Trophy, 25.9.2011

Am Sonntag fand in den Messehallen in Tulln auch noch die ÖKWZR-Trophy 2011 statt und weil wir schon mal da waren war ich auch wieder angemeldet. Gerichtet hat die Offene Klasse der Rüden Frau Lotte Jorgensen (DK):

Animagi Arctic Wolf - sg4

London´s Fog Canny Lad - v2, Res.CACA

Aurifer Art Sheco - v1, CACA

(kein Bild)
Tisza-parti Szélvész Ipse - v3

Dem Geschmack der Dänischen Richterin hab ich anscheinend auch nicht so ganz entsprochen, hier mein Richterbericht:
3 years and 9 months old male, masculine head, correct bite, ears are well set on, enough of neck, good topline, but needs a little more cheast, normal angulation front and hind, stronge bones, needs more widths and drive when he moves

Und für alle die sich wundern warum mein Frauli auch diese "nur sehr gut-Berichte" veröffentlicht; meine Leinenträger sind immer stolz auf mich, ganz egal wie ich im Ring abschneide und für sie bin ich so oder so der schönste Whippet der Welt!

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

Pia hat gesagt…

ja das stimmt! du bist ein sehr sehr hübscher whippet! :)

dackelbussi

Sandra hat gesagt…

Ich finds super, dass die auch nicht so berauschenden Ergebnisse veröffentlich werden. Wir wissen ja, wie das läuft... Nicht ärgern, nur wundern!
Bussi aus Wien!

Wiwi hat gesagt…

Kann mich Sandra nur anschließen :)

LG

Anonym hat gesagt…

Stimmt genau Sandra das sind aber nur ein Pahr Seiten immer die auch die nicht ganz so guten Ergbnisse niederschreiben auch wenn es nur die Hunde aus der Zucht betrieft,und auf andern Seiten werden nur die ersten 2 platze oder über haupt nichts feröfentlicht.
Sandra knuddel mal deinen süßen Fridolein von mir und Macy.
LG Tanja und Macy