Montag, 30. Mai 2011

Ganz toller Wochenstart...

Also meine derzeitige "Glückssträhne" nimmt kein Ende.... Heute hat Frauli diesen fetten Kollegen zwischen meinen Zehen gefunden (trotz Expot!):


Und als wäre die Zeck-weg-OP nicht schon genug gewesen hat sie mir danach auch noch die Krallen geschnitten - aaahhhhh!!! Ich bin schon ein armer Whipp...

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

Charlotte hat gesagt…

jo wenns laaft, dann laafts...:-)
küßchen deine charlotte
(die vorige woche 3 fette zecken hatte und dann frisch "expotiert" und leider auch mani-pedikürt wurde... ich sags ja - wenns laaft..)

George hat gesagt…

wähhhhh grauslig...muss von glück bellen...habe schon länger keinen gehabt...bzw. bei meinem fellmengen dass auch nicht so einfach ist die zu sehen :-(
bobtailbusserl

Anonym hat gesagt…

oh wei quentin! bei dir läufts aber grad richtung "rund" wie? krallenschneiden kann so gar nichts :( aber gegen die zecken haben wir echt ein super mittel gefunden, das hält sogar wenn hund baden geht. wenns ein bisschen schleichwerbung sein darf, dann empfehle ich dir "defendog". einmal aufgesprüht, hält es wirklich wochenlang und monatelang, sogar wenn hund baden gegangen ist, kein problem mit zecken.

so und jetzt drücken wir dir mal die daumen, dass das der rest der pechsträhne war. alles liebe
dani & joey

Dani hat gesagt…

dani & joey: danke für den tipp, dann werden wir das defendog vielleicht mal ausprobieren...
wo kaufst du das?

lg
dani

Anonym hat gesagt…

hallo,

als kleiner Tipp:
defendog und exspot haben denselben
Inhaltsstoff:Permetrin
( z.B. kann man sich auf der Seite:
http://www.vetpharm.uzh.ch/reloader.htm?tak/clinidoc.htm?inhalt_c.htm die Wirkstoffdaten ansehen )

Einfache Lösung: Den Whippet nach dem Spazierengehen absuchen und herum-krabbelnde Zecken entfernen.
Muss man sich halt entscheiden ob man die toxische Keule unbedingt braucht.
lg corinna

Quentin´s Frauli: hat gesagt…

hallo corinna,
danke für den hinweis das die zwei präparate den selben wirkstoff haben.
stimmt, beim whippet lassen sich zecken auch einfach entfernen wenn sie noch krabbeln, das machen wir sowieso. leider geht es ohne expot so gut wie gar nicht, da wir in einem gebiet leben wo es sehr viele zecken gibt...

lg
dani