Donnerstag, 7. Oktober 2010

Nachmittags bei Quentin´s...

Was macht Whippet von Welt an einem Mittwoch-Nachmittag?

Zuerst mal einen Spaziergang mit Frauli, was bei dem grausligen Herbstwetter mit Nieselregen ziemlich bescheuert ist...
(Anmerkung: das war NICHT meine Idee, für solche schwachsinnigen Aktionen ist Frauli ganz alleine verantwortlich!! Wer hat eigentlich den Blödsinn in die Welt gesetzt das man mit einem Hund immer, bei jedem Wetter spazierengehen muss?? Der hat jedenfalls nicht an Whippets gedacht...)

Mein Freund George hatte auch keine Zeit, der musste ja mit seinem Frauli in die Hundeschule.

So hab ich beschlossen, den restlichen Nachmittag so zu verbringen:


Wie es sich für einen Whippet gehört - schön gemütlich!

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

George hat gesagt…

na bei der welpenschule gestern.....ich sage nur eines....meine zwei mithundeschüler... ein pudel und ein malteser die waren paniert mit dreck....ich war dagegen ja richtig sauber...aber kein wunder habe ja doch mehr bodenfreiheit....:-)

konerush hat gesagt…

Thanks for your share! very impressive!

nolvadex