Mittwoch, 12. Dezember 2012

Knuspli-Hundekekse Rezept

Besser spät als nie, hier das Rezept für die Knuspli-Hundekekse:


-Dinkelvollkornmehl
-Roggenmehl
-Haferflocken
-gemahlene Haselnüsse
-Leinsamen
-Zimt

.... mit einem Ei, 50 ml Öl und 150 ml Wasser mischen.

Zu einem Teig kneten, ausstechen und backen.

Wer es sich besonders einfach machen will (so wie mein Frauli), nimmt die Knuspli-Backmischung von VetConcept.... ;-)

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

Bente hat gesagt…

Danke für das Rezept - das liest sich allerdings so lecker, als müsste ich die Kekse wieder mit dem Frauchen teilen *grummel*.
Liebe Grüße

Quentin´s Frauli: hat gesagt…

stimmt bente - mein frauli meinte schon die schmecken voll gut, wie knäckebrot... grummel

schleckerbussi
quentin

Sir George hat gesagt…

na siehste und mein frauli braucht die nicht für mich machen...weil ICH bekomme eine Kostprobe juchuuuuuuuuuuuuuuuuuuu