Montag, 19. März 2012

Die Glatze

Am Samstag bin ich gemeinsam mit Frauli und Frauli´s Mama losgezogen um den Zigöllerkogel zu erklimmen. Das ist ein kleinerer Berg gleich direkt bei uns daheim in Köflach. Ganz oben gibt es eine kahle Stelle ohne Bäume - genannt "die Glatze".

Der Aufstieg

Mein Frauli wohnt nun schon ihr ganzes Leben lang hier in Köflach, aber auf der Glatze war sie vorher auch noch nie, da muss schon ein Whippet her um da rauf zu wandern!

On the top - auf der Glatze!

Und natürlich mussten jede Menge Beweisfotos gemacht werde, sonst kann ja jeder behaupten dass er oben war!

Frauli´s Mama und ich

Ich war oben!!!

Schön die Aussicht - hat sich ausgezahlt!

Ein Bild vom Zigöllerkogel von unten wird noch nachgereicht, darauf hat meine Fotografin schlichtweg vergessen...

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

Sir George hat gesagt…

ich sehe fast mein haus wo ich wohne...ganz ganz wenig das grün...leider abeschnitten!!!
also da mag ich mit frauli auch mal rauf...diese glatzenluft schnuppern!

Pia hat gesagt…

oh da habt ihr ja einen feinen ausflug gemacht! von einem zigöllerkogel hat mein frauli aber noch nie was gehört. obwohl ihr papa ja aus eurer gegend kommt. stell ich mir lustig vor da ganz oben auf der glatze! den tipp muss ich mir merken. :)

dackelbussis

Isabell hat gesagt…

Lieber Quentin!

Da ward ihr ja ganz schön sportlich - Kompliment!

Den Zigöllerkogel habe ich in meiner Köflach-Zeit immer gemieden ... *gg*
Bin froh, dass ich jetzt im nicht ganz so hügeligen Wels wohne ;)

Lg,
Isabell