Samstag, 12. März 2011

Frühlingsbote

Sie sind da, die ersten Frühlingsboten in meinem Garten:


Frauli ist ganz stolz, hat sie die Krokusse im vorigen Herbst ja selbst gepflanzt...

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

George hat gesagt…

da kann sie auch stolz sein...mei hoffentlich trample ich nicht mit meinen zarten pfoten da drauf!
bobtailbusserl

Hani hat gesagt…

drauf- und drübertrampeln ist sicher kein problem! - wenn man mal von den befindlichkeiten der lieben dani absieht ;-)
bewundernd diese ersten frühlingsboten anschauen und anschnüffeln schon gar nicht!

nur bitte nicht FRESSEN! (!!SIR GEORGE!!): sind etwas giftig.

bussi,
hani

George hat gesagt…

ojegerl schon wieder was giftig...aber ich bin da ja ziemlich pflanzentauglich...habe in meinem kleinen garten ganz viel efeu...da hat frauli sich am anfang auch immer sorgen gemacht...aber der ist einfach nur klasse zum darauf schlafen...aber fressen tue ich den zum glück nicht :-)
dickes bobtailbusserl an dich hani!