Samstag, 17. Juli 2010

CACIB Oberwart 17.07.2010

Heute war ich auf der CACIB Oberwart und wurde wieder von meinem Frauli in der Offenen Klasse ausgestellt.
Dem Geschmack der Richterin Frau Monika Blaha (A) habe ich anscheinend nicht so ganz entsprochen, deshalb gab es ein V4 für mich.

Animagi Arctic Wolf - V4

Hier mein Richterbericht:
"Sehr guter Typ, sehr schön geschnittener Kopf, sehr gutes Pigment, kräftiger Hals, sehr gute Proportionen, gute obere Linie, sehr gut gewinkelt und bemuskelt, Gangwerk in Ordnung"

Schleckerbussi
Euer Quentin

Kommentare :

Anonym hat gesagt…

tja mein freund quentin,
war halt irgendwie eine bl** ähm komische richterin,

aber wir bleiben für unsere frauli 's und herrli's sowieso die besten und schönsten

lg schoko

Quentin hat gesagt…

das stimmt...
aber wie du schon richtig schreibst: für unsere leinenträger sind wir eh die schönsten!

schleckerbussi
dein kumpel
quentin

Pillow Talk Whippets hat gesagt…

Hallo Quentin, man kann nícht immer gewinnen, V4 ist doch auch gut, es ist ein platziertes "Vorzüglich", Wieviele Hunde waren denn in der OK? Nächstes Mal bist du bestimmt wieder ganz vorne dabei!

LG aus Salzburg!

Dani hat gesagt…

Hallo Bianca!

Insgesamt waren 6 Rüden in der offenen Klasse.
Mit dem V4 habe ich auch kein Problem, aber ich werde dir am Wochenende erzählen wie die Richterin war...

MfG
Dani :-)